Gewinnspiel zum Theaterstück „Erbarmen“ im Berliner Kriminal Theater

2_120Wer kennt nicht den spannenden Psychothriller von Jussi Adler-Olsen?! Schon die Verfilmung hat viele begeistert. Nun gibt es das Theaterstück dazu.

Ich verlose 1×2 Freikarten für das Kriminalstück ERBARMEN am Montag, den 30.01.2017, um 20 Uhr im Berliner Kriminal Theater.

Das Berliner Kriminal Theater in Friedrichshain, das zu meinen Lieblingstheatern gehört, befindet sich in einem kleinen Hinterhof neben dem Restaurant Umspannwerk Ost. Im Hinterhof hängen Bilder der aktuell gespielten Theaterstücke. Dabei handelt es sich, wie der Name „Kriminal Theater“ schon sagt, um die Inszenierungen bekannter Krimis, sei es von Agatha Christie, Umberto Eco oder Alfred Hitchcock. Im Foyer kann man die Fotos der männlichen und weiblichen Darsteller der einzelnen Theaterstücke bewundern.
Bereits zwei Theterstücke habe ich in dem Theater besucht und war jedes Mal von der Umsetzung des literarischen Stoffes und von dem Cast begeistert.

Zu der Handlung des Theaterstückes: Carl Mørck ist seit 25 Jahren Vizekriminalkommissar bei der Mordkommission Kopenhagen. Bei einem besonders heiklen Einsatz gerät sein Team in einen Hinterhalt, ein Kollege wird getötet und ein anderer schwer verletzt. Mørck selbst kommt äußerlich fast unbeschadet davon, erleidet allerdings ein Trauma. Erst zwei Monate später kehrt er in den Dienst zurück. Er wird in ein Kellerbüro abgeschoben und mit dem Aufbau des Sonderdezernats Q beauftragt, das alte uaufgeklärte Fälle unauffällig zum Abschluss bringen soll. Dazu bekommt er mit dem Syrer Hafez el-Assad einen neuen Assistenten. Die beiden lassen es ruhig angehen, bis Mørck auf die Akte der seit Jahren vermissten Politikerin Merete Lynggaard stößt: Sie war spurlos von einer Personenfähre verschwunden, ihr Fall wurde schließlich als wahrscheinlicher Selbstmord eingestuft und nicht weiter verfolgt. Mørcks alter Ehrgeiz ist geweckt und er geht einigen Nachlässigkeiten bei den bisherigen Ermittlungen nach. Er findet immer deutlichere Hinweise darauf, dass die vermeintlich Tote noch am Leben sein könnte und sich in großer Gefahr befindet, denn sie wird seit Jahren in völliger Isolation und Dunkelheit gefangen gehalten.

Adresse: Berliner Kriminal Theater
Palisadenstraße 48
10243 Berlin

Falls dein Interesse geweckt worden ist, dann mach bei dem Gewinnspiel mit! Alles, was du dafür tun musst, ist: Like diesen Beitrag UND kommentiere in dem unteren Kommentarfeld, was dein Lieblingskriminalroman ist! Die Verlosung endet am Donnerstag, den 26. Januar 2017, um 17 Uhr.

Ich wünsche Euch viel Glück! Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Weitere Informationen: http://kriminaltheater.de/index.php?article_id=161

© E. Günther

Advertisements

2 thoughts on “Gewinnspiel zum Theaterstück „Erbarmen“ im Berliner Kriminal Theater

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s