Ristorante Bosco Verde – der Edelitaliener in Berlin

Eigentlich sollte jeder Tag ein Vatertag sein, doch an diesem Vatertag haben mein Mann und ich meinen Vater in ein ganz besonderes Restaurant eingeladen: das Bosco Verde, das in einem schönen und ruhigen Villenviertel liegt. Schon der Eingangsbereich des Restaurants verspricht einen exklusiven Tag/Abend. Der sehr gepflegte Garten wirkt mit seinem kleinen Springbrunnen sehr einladend auf die Gäste, das Servicepersonal ist sehr aufmerksam und erkundigt sich oft nach dem Wohlbefinden seiner Gäste. Der Innenbereich besteht aus zwei sehr großen Räumen und ruft aufgrund der Malerei auf einer seiner Wände Fernweh bei den Gästen hervor.
 
An diesem Tag haben mein Vater und ich die beste Fischsuppe in unserem Leben gegessen. Die Zuppa di Pesce fresco für 12,50 Euro war nicht nur wundervoll gewürzt, sondern enthielt im Gegensatz zu vielen anderen Fischsuppen in Restaurants sehr viel Fisch und Meeresfrüchte. Die mediterrane Fischsuppe nach Art des Hauses hat uns also begeistert. Mein Mann hat als Vorspeise das Carpaccio di Manzo bestellt und war von dem Rindercarpaccio mit Parmesanflocken, Rucola und Zitronenvinaigrette für 11,90 Euro auch überzeugt.
 
Da ich ein Trüffelfan bin, habe ich als zweiten Gang die Fefelini al Tartufo für 19,50 Euro geordert. Die Speise wird mit frischen Trüffeln serviert und bietet auch fürs Auge was, da sie am Tisch zubereitet wird und wegen der durch den Alkohol entstehenden Flamme bei der Zubereitung interessant anzuschauen ist. Aber auch geschmacklich war das Pasta-Gericht ein Volltreffer. Mein Mann hat für 33 Euro einen sehr leckeren Tagesfisch gegessen, besonders die Beilagen (Rosmarinkartoffeln und saisonales Grillgemüse) fand ich sehr gut zubereitet. Mein Vater aß als Hauptgang ein dünnes Kalbsfleisch in Parmaschinken und Salbei gewickelt, serviert mit Weißweinsauce (25,90 Euro). Er bekam dieselben Beilagen wie mein Mann serviert.
 
Leider waren wir von dem Essen schon so gesättigt, dass wir auf die Nachspeise verzichten mussten. Wir können jedem einen Besuch in dem Restaurant empfehlen. Zwar gehören die Preise einiger Speisen der gehobenen Klasse an, doch haben sie aufgrund der Zutaten und der Zubereitung durchaus ihre Berechtigung. Also vielleicht habt auch Ihr bald was zu feiern?! Dann würden wir Euch das Bosco Verde empfehlen. Das Restaurant ist jeden Tag von 17 bis 23.30 Uhr geöffnet.
 
Weitere Informationen zum Restaurant:
 
Kontakt: Bosco Verde Restaurant
Menzelstraße 1
14193 Berlin
030 89746074
 
#BoscoVerde #Italiener #Edelitaliener #Restaurant #Berlin #ItalienischesEssen #ItalienischeRestaurants
 
© E. Günther
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s